CalLog
Schreibe einen Kommentar

CalLog #88, Sonntag, der 30.6.2019

Venice Beach

Unser letzter ganzer Tag in Kalifornien hat wie so viele andere auch begonnen: Mit Yoga, Mediation und ein paar Flow-Dos.

Anschließend habe ich schon ein wenig zusammengepackt und geordnet was unsere lieben Freunde, die hier in LA wohnen von uns bekommen. Das ist wirklich wunderbar, da sich über drei Monate viele Dinge hinweg, also zum Beispiel Essig und Öl, angesammelt haben und ich sie so nicht im Airbnb oder schlimmstenfalls sogar wegschmeißen muss.

Venice Beach

Danach haben wir noch eine kleine Tour über den Sunset Blvd zum Griffith Observatory gemacht um nochmal den wunderschönen Blick über LA zu genießen. Für einen Hike zum Wisdom Tree,  den wir an unserem zweiten Tag gemacht haben, war es leider zu heiß.

Venice Beach

Dann haben die zusammengestellten Dinge und unsere Surfboards zu Mary und Stefan gebracht und uns verabschiedet. Das war schon echt hart 🙁

Um uns nochmal richtig von Venice zu verabschieden, haben wir der Dachterrasse des Erwins einen Sundowner getrunken. Dort ist es echt cool und man hat aus dem 6. Stock einen großartigen Blick über Venice, Long Beach und die Malibu Mountains.

Venice Beach

Auch mussten wir danach einfach nochmal ins Plant Food + Wine gehen, weil es dort so lecker ist, und dort hat ein wunderschöner letzter Tag einen tollen Ausklang gefunden.