CalLog
Schreibe einen Kommentar

CalLog #53, Sonntag, der 26.5.2019

Santa Cruz

Nachdem wir mal wieder von Regen geweckt worden sind, haben wir nach Yoga, Meditation und Frühstück zusammengepackt und sind nach Santa Cruz gefahren.

Santa Cruz

Santa Cruz ist die Surfcity schlechthin und dort wurde auch der Wetsuit geboren. Bei den eher kälteren Wassertemperaturen eine einschneidende Veränderung für den Sport dort.

Wir haben uns dort die Surfspots am Wharf und an der Steamer Lane angeschaut. Und konnten gleich mal einen Surf-Contest verfolgen. Dort standen auch schon die Kleinsten auf den Boards.

Santa Cruz

Natürlich haben wir uns auch das Surfing Museum angeschaut. Super interessant, wie sich der Sport über die Jahre entwickelt hat. Und auch ein paar Tipps gab es um Hai-Attacken vorzubeugen 🙂

Diese sind aber wirklich sehr selten, im Schnitt 5 im Jahr an der gesamten Westküste, bei den vielen Surfen jeden Tag im Wasser muss man schon echt Pech haben…

Anschließend haben wir noch einen kurz Stop im Patagonis-Shop gemacht und sind dann zum Pleasure Point gefahren. Wellen wie in Sanat Cruz haben wir eigentlich noch nirgendwo gesehen. Super gleichmäßig und einfach schön zum Anschauen. Hier werden wir auf jeden Fall noch surfen.

Santa Cruz

Danach ging es zu unserem Campingplatz in Moss Landing, wo wir den Tag entspannt haben ausklingen lassen.