CalLog
Schreibe einen Kommentar

CalLog #52, Samstag, der 25.5.2019

Manresa Beach

Nach Yoga, Mediation, meinen Flow-Dos und einem leckeren Frühstück sind wir losgefahren Richtung Monterey.

Dort haben wir uns die Halbinsel rund um Carmel, Pebble Beach und Monetery angeschaut. Eine Empfehlung ist der 17-Mile Drive rund und Pebble Beach. Dieser umrundet den südlichen Teil der Halbinsel und ist wirklich wunderschön. Am Bird Rock haben eine kleine Pause gemacht und dort die Vögel und Robben beobachtet.

Monterey Peninsula

Anschließend sind wir noch an der nördlichen Küste entlanggefahren und haben an einer Stelle, die uns richtig gut gefallen hat, Mittagspause gemacht. Sich einfach so etwas zu essen machen zu können, worauf man gerade Lust hat und dazu noch Meerblick, ist echt genial.

Monterey Peninsula

Weiter ging es durch Monterey und dann die Küste entlang Richtung Norden auf der Suche nach einem schönen Strandabschnitt, an den Lola auch mit darf. Und den haben wir mit Manresa Beach gefunden.

Manresa Beach

Ein wunderschöner wilder Strand mit Kliff hat uns dazu eingeladen gute zwei Stunden auf einem Baumstamm zu sitzen und den Wellen zuzusehen, herrlich 🙂

Manresa Beach

Danach ging es ins Landesinnere, da wir nur dort einen Stellplatz bekommen haben, Stichwort „Memorial Day Weekend“ 😉 Dort haben wir es uns am Lagerfeuer gemütlich gemacht, Beyond Sausages gegrillt und den Tag so ausklingen lassen.