Persönlichkeitsentwicklung
Schreibe einen Kommentar

California is always a good idea – der Name

„Venice Beach, CA“

Macht es nicht am meisten Sinn, im allersten Beitrag den Namen des Blogs zu erklären? Ich finde, ja, das macht total Sinn. Also spitze die Ohren, naja besser die Augen:

Vor drei Jahren haben wir uns aufgemacht um uns einen lang gehegten Traum zu erfüllen: wir stiegen in ein Flugzeug nach LA. Und mein Bauchgefühl sollte recht behalten…es war DER Urlaub unseres Lebens, von dem wir heute noch zehren.

Ich habe mich unsterblich in dieses Fleckchen Erde verliebt, der Roadtrip entlang der Küste und durch die Nationalparks und dann eine Woche quasi als „Local“ in einem Cottage mit eigenen Rädern in Venice Beach. 

Der Traum dort einmal zu leben ist in diesen zwei Wochen entstanden und nach wie vor da, das hat mit die liebe Ulrike von The Change Journey, auf deren Website ihr mich übrigens entdecken könnt, in unserem Coaching vor kurzem noch einmal vor Augen geführt.

Ob es tatsächlich klappt wird man sehen, aber es ist auf jeden Fall mal mein Ziel.

Mit Lola super machbar, alle Hunde waren überall willkommen und waren genauso laid-back wie die Menschen dort. Und den Flug in der Kabine sollten wir hinbekommen. *Wir haben ihn hinbekommen und mittlerweile sogar drei Monate mit ihr in Kalifornien verbracht haben, wie du in meinen CalLog nachlesen kannst.*

Wenn du mein ABOUT schon gelesen hast oder mir bei Instagram folgst, hast du bestimmt schon mitbekommen, dass sich bei mir in den letzten Monaten einiges von innen heraus getan hat und vielleicht wird das Ende dieser Reise einmal Kalifornien sein. Auf jeden Fall möchte ich dir hier davon berichten und dich damit inspirieren und motivieren auch auf eine Reise, deine Reise, unsere Reise zu gehen.

Denn – Kalifornien ist einfach immer eine gute Idee.

Und California steht für mich als Sinnbild meine Aufgabe, meine Berufung im Leben zu finden, aber auch als sehr große Motivation, wenn ich mal faul oder schlecht drauf bin.

Ich freue mich so sehr auf unsere gemeinsame wunderschöne Reise.

Hang loose und Namaste
Deine  Julia